Nützliche Links

Schriftstellerverband

Schriftstellerverband Baden-Württemberg
Fachgruppe Literatur - Verband deutscher Schriftsteller (VS) Baden-Württemberg
Als bundesweiter Berufsverband der Schriftstellerinnen/Schriftsteller und der literarischen Übersetzer/Übersetzerinnen wurde 1969 der "Verband deutscher Schriftsteller" (kurz VS genannt) gegründet. In den Bundesländern, nach 1989 auch in den fünf neuen Bundesländern, entstanden Landesverbände. Der Schriftstellerverband hat bundesweit über 4000 Mitglieder. Dem VS in Baden-Württemberg gehören etwa 300 Schriftstellerinnen und Schriftsteller an.

"Kunst & Kultur"
ist die kulturpolitische Zeitschrift der Künstler, so auch der Schriftstellerinnen und Schriftsteller, in ver.di. Hier finden Sie aktuelle Infos und Berichte zum und aus dem VS sowie zu den Themen Leute, Preise und Service.
 

Weitere Hinweise für Autoren

www.autoren-bw.de
"Autoren-bw.de" ist ein Verzeichnis von Autorinnen und Autoren sowie Übersetzerinnen und Übersetzer, die in Baden-Württemberg leben.
Für Autoren bietet sich hier die Möglichkeit ihre Publikationen und Veranstaltungsangebote regelmäßig zu aktualisieren. Veranstalter literarischer Lesungen können anhand der Angaben Autorinnen und Autoren ihres Interesses gezielt und direkt ansprechen. Leser können sich über die Themenschwerpunkte und die Biographie eines Autors informieren.

Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg e.V.
Der Förderkreis Deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg ist ein gemeinnütziger Verein. Er unterstützt Schriftsteller, die ihren ersten Wohnsitz in Baden-Württemberg haben. Der Verein lädt Autorinnen und Autoren literarischer Werke zu öffentlichen Lesungen ein, um sie dem Publikum vorzustellen. Er vergibt Arbeitsstipendien, veranstaltet Literaturwerkstätten und Seminare und zahlt Zuschüsse zu Übersetzungskosten.

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Das Schriftstellerhaus ist ein beliebter Treffpunkt für Autoren aus Stuttgart und der Region sowie ein Veranstaltungsort für Lesungen, Tagungen und Schreibwerkstätten. Das Haus, das vom Verein Stuttgarter Schriftstellerhaus e.V. betrieben wird, ist eine Informationsquelle für offizielle Stellen und private Interessenten rund um die Themen Literatur, Schreiben und Publikation. In der Kanalstraße 4 entsteht Literatur, und dieser Prozess wird in hausinternen Werkstattgesprächen kritisch begleitet. Besonderer Wert wird auf den Dialog mit anderen Kunstrichtungen gelegt, auch auf die fruchtbare Auseinandersetzung zwischen Autoren und Vertretern aus Wissenschaft und Politik.
Für Lesungen, Veranstaltungen, Schreibwerkstätten und Tagungen steht im Erdgeschoss des Hauses ein besonderer Raum zur Verfügung, in dem auch Wechsel-Ausstellungen stattfinden, die sich im weitesten Sinne mit Literatur auseinandersetzen.

Angebote für Schreibende und Schreibwerkstättenleiterinnen und -leiter finden Sie unter:
Basisnetzwerk "Schreib- und Autorenförderung in Baden-Württemberg" (Informationen und Fortbildungen für Schreibende und Dozentinnen und Dozenten)

Der Segeberger Kreis - Gesellschaft für kreatives Schreiben e.V. ist ein Verein von Schreibenden, die in Hochschulen, Schulen und in der Erwachsenenbildung oder als frei Autorinnen/Autoren und Journalistinnen/Journalisten tätig sind.

www.literaturport.de
ist ein gemeinsames Vorhaben des Brandenburgischen Literaturbüros und des Literarischen Colloquiums Berlin.

Aktuelle Informationen

über Preise, Stipendien, literarische Ausschreibungen finden sich u. a. bei www.uschtrin.de.