Erzählungen von Jutta Weber-Bock

Jutta Weber-Bocks Erzählungen lassen uns Menschen begegnen, die in die Bitterzonen ihrer Träume vorgedrungen sind.

Südliche Landschaften mit ihren herbsüßen Versprechungen bilden den Hintergrund.

Textprobe

Sie drehte die Feige in ihrer Hand und brach die Haut am Blütenansatz auf. Das Fruchtfleisch quoll heraus, öffnete sich ihrem essenden Auge, die roten Fäden mit den kleinen Kernen lockten den Mund, dann benetzte die süße Flüssigkeit erneut ihre Zunge. Sie fühlte, wie Bernhard sie beobachtete, schaute auf und begegnete seinen Augen. Ein ruhiger See. Langsam senkte er den Blick und pellte eine neue Feige in seiner Hand.

Herbsüß mit Bitterstoffen
Alkyon Verlag
Weissach i.T., 2002
ISBN 3-933292-51-4