Ladies Crime Night in der Stadtbibliothek Schwäbisch Hall

Ladies Crime Night

– im Rahmen der Kunstnacht / des Kunstwochenendes –

Tauchen Sie mit uns in die Welt des Verbrechens ein!

Die Mörderischen Schwestern gehen über Leichen, aber nur auf dem Papier und auf der Bühne.

Ihre Geschichten sind humorvoll, blutig, dramatisch und immer fesselnd.
Bei der Ladies Crime Night tauchen verschiedene Autorinnen in die Welt des Verbrechens ein.
Ist ihre Zeit abgelaufen, ertönt ein Schuss und schon betritt die nächste Autorin die Bühne.

Umrahmt von ausgewählter Livemusik verspricht die Ladies Crime Night eine Menge Spannung und ist ein Vergnügen für die Ohren.

16:00 Uhr bis ca.16:45 Uhr
Autorinnen: Beatrix Erhard, Julia Hofelich, Angelika Wesner
Moderation: Mareike Fröhlich

Pause

17:30 Uhr bis ca. 18:15 Uhr
Autorinnen: Maribel Añibarro, Jutta Weber-Bock, Mareike Fröhlich
Moderation: Angelika Wesner

Musik: Michael Böhm

Stadtbibliothek, Neue Straße 7, 74523 Schwäbisch Hall

Eintritt 5 Euro – Vorverkauf in der Stadtbibliothek
Tel. 0791 751-179

Die Lesung wird gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.
https://www.schwaebischhall.de/de/kultur-tourismus/feste-highlights/kuns…