Die Sonne reifer Äpfel

Lange gereift und ab sofort erhältlich ist die neue Veröffentlichung der Deutschen Haiku-Gesellschaft: „Die Sonne reifer Äpfel – Eine Anthologie: Tanka, Haiku und Haibun“. Auf 156 Seiten versammelt die Anthologie fast 500 Werke von 90 Autorinnen und Autoren. Formal wie auch inhaltlich spannen die Texte einen weiten Bogen: von Traditionellem bis sehr Persönlichem, von Emotionen bis Zeitgeschehen. Das Buch hat Werke aus den vergangenen fünf Jahren aufgenommen und darf somit als eine Bestandsaufnahme aktueller Haiku-Dichtung und verwandter Formen im deutschsprachigen Raum gelten.

Von mir dabei ein Haibun aus dem Projekt „Haltestellen – Wartezeiten“
– unterwegs in Stuttgart mit dem 43er Bus –

„Die Sonne reifer Äpfel, Eine Anthologie: Tanka – Haiku – Haibun“, Deutsche Haiku-Gesellschaft (Hrsg.), 156 Seiten, BoD, Norderstedt 2021, ISBN 9 783754 30448